Kräftiger Körper durch gesunde Ventrikel

Dieses Modell zeigt, wie die Räume im Gehirn, in dem sich die Gehirnflüssigkeit bildet, aussehen. Die so genannten Gehirnventrikel sammeln diese wertvolle Flüssigkeit, die von dort aus in den ganzen Körper fließt.

Ventrikelsystem in unserem Gehirn

Die Gehirnflüssigkeit oder Liquor bildet sich zwar aus ganz normalem Körperblut, unterscheidet sich jedoch in ihrer Zusammensetzung wesentlich davon. Liquor ist im gesunden Zustand klar und farblos oder etwas gelblich. Er enthält keine roten, sehr wohl aber weiße Blutkörperchen, welche dem Schutz vor Krankheiten dienen. Die Gehirnflüssigkeit ist reich an Magnesium und Chlorid, sie schützt Gehirn und Rückenmark vor Stößen und ernährt die beiden mit ihren Nervenzellen (das tut natürlich auch das Blut selbst).

Gesunder Liquor, gesunder Körper?

Die Gehirnflüssigkeit umspült das Gehirn und das Rückenmark sowie den ganzen Körper. Sie dürfte neben wichtigen Stoffen auch Information transportieren, die wesentlich ist für die Gesundheit der Organe und sämtlicher Gewebe.

Craniosacrale Biodynamik als Unterstützung für den Liquorfluss

Ziel der craniosacralen Biodynamik in Pernitz und Wien ist es, den Fluss des Liquors rund um das Nervensystem und im Körper zu unterstützen. In tiefer Entspannung geht die Produktion von Stresshormonen zurück, Wohlfühlhormone können sich bilden. Der Körper hat Zeit und Kraft, Selbstheilung durchzuführen. Die nötigen Informationen dürften aus dem Liquor kommen, der bei freiem Fluss in jeden Bereich des Körpers vordringt.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie mich an oder senden Sie mir ein E-Mail, ich bin gerne für Sie da.

  • Tel.: 0699/1177 3696
  • E-Mail: office@eva-ruth.at
  • Praxis in Wien: Clementinengasse 24/1/18, 1150 Wien (Nähe U6 Gumpendorfer Straße)
  • Praxis in Pernitz, Niederösterreich: Geyerstraße 20, 2763 Pernitz (Feichtenbach)

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar