Craniosacrale Biodynamik

Die Rhythmen des Körpers bestimmen die Lebenskraft bis hin zur Verteilung der Nährstoffe. Craniosacrale Biodynamik richtet die Aufmerksamkeit auf die körpereigenen Vorgänge und rhythmischen Abläufe. Durch Achtsamkeit und einfühlsames Eingehen auf Veränderungen, die gerade jetzt ablaufen, wird eine körperliche und seelische Entwicklung möglich.

Craniosacral-Anwendung für tiefe Entspannung

In unserem Körper fließen ständig verschiedene Rhythmen gemeinsam ineinander. Diese zu ertasten und ihnen bewusste Aufmerksamkeit zu schenken, führt zu rascher und tiefer Entspannung. Die Rhythmen des eigenen Körpers kennenzulernen, fördert gerade in stressigen Zeiten den nötigen Ausgleich.

Parasympathikus – Anregung für innere Gesundheit

In Stressituationen arbeitet der „Sympathikus“, ein wichtiger Gehirnnerv, auf Hochtouren. Er sorgt dafür, dass Kraft und Energie für Kampf oder Flucht zur Verfügung stehen. Gleichzeitig fährt er jedoch das Immunsystem und die Verdauung zurück – alles ist auf akute Aktivität gerichtet. Tiefe Entspannung während der Cranio-Anwendung unterstützt den Parasympathikus, den Gehirnnerv, der für Entspannung zuständig ist. Das Immunsystem kann wieder in Ruhe Arbeiten, die Verdauung nimmt Fahrt auf, um wertvolle Nährstoffe aus der Ernährung verfügbar zu machen.

Regulation durch Gleichgewicht

Die craniosacrale Biodynamik dient dazu, Prozesse, die aus dem Gleichgewicht geraten sind, wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei kommt die tiefe Informationsebene des Körpers und der Seele zu Wort, die die Gesundheit noch kennen.

Die Rhythmen des Körpers

Tiefe Entspannung kann sowohl den Körper als auch den Geist in der Lage versetzen, neue Lösungswege zu finden und Selbstheilungsprozesse einzuleiten. Rufen Sie mich an, um einen Termin zu vereinbaren in Wien oder Pernitz/Feichtenbach (Niederösterreich).

Terminvereinbarung craniosacrale Biodynamik in Wien und Pernitz, Feichtenbach:

Eva Ruth
Tel.: 0699 1177 3696
E-Mail: office@eva-ruth.at

Adressen Cranio-Anwendungen in Wien und Niederösterreich:

Geyerstraße 20
2763 Feichtenbach (Pernitz)

Clementinengasse 24/1/18
1150 Wien (Nähe U6-Station Gumpendorfer Straße bzw. 52er und 58er Kranzgasse)

Abmeldung:
Abmeldung von Einzelterminen ist jeweils 48 Stunden vor der Sitzung möglich. Nach dieser Zeit wird der Preis der Einzelsitzung verrechnet.

Abgrenzung Psychotherapie und Medizin
Safte Berührungen mit craniosacralen Techniken kann ärztliche Behandlung bzw. Psychotherapie nicht ersetzen. Sanfte Berührung mit craniosacralen Techniken kann Impulse zur Selbstheilung geben und selbstständig wirken oder daher andere Therapieformen unterstützen.
Zurzeit im Intensivkurs craniosacrale Biodynamik.

Schreibe einen Kommentar